Hand in Hand für den Frieden

News

Hand in Hand für den Frieden

Aufgrund der aktuellen Lage in Europa hat dieses Motto nun auch für uns einen bedrückenden Aktualitätsbezug. Greenpeace e.V. hat diesen Bezug aufgegriffen und bundesweit zu einer Mitmachaktion aufgerufen, an der sich auch die 7.5 beteiligt hat. Die SchülerInnen sollten auf künstlerische Art Hände als Symbol für den Frieden erstellen (malen, basteln, …) und daraus dann ein Peace-Symbol erstellen, von dem wiederum ein Foto gemacht werden sollte. Dieses Foto wurde dann zu Greenpeace gesandt und aus allen Einsendungen wurde dann ein Friedensbanner (im Zeichen einer Friedenstaube) erstellt, welcher wiederum an einem Heißluftballon befestigt und von einem Schulhof in der Mitte von Deutschland in die Luft gelassen wurde. Die SchülerInnen der 7.5 haben sich im iPad Unterricht dieser Aufgabe gewidmet und dabei auf dem Tablet kreative Produkte erstellt, welche dann die Grundlage für unser Peace-Symbol bildete Wir sind stolz darauf, dass wir Teil dieser Aktion sein und somit, neben dem Friedensmarsch, den wir mit der gesamten Schule unternommen haben, ein weiteres Zeichen für den Frieden setzen konnten - denn schließlich ist dies eines der wertvollsten Dinge in unserem Leben! Das Gesamtergebnis der Greenpeace Aktion seht ihr nach einem Klick auf das Bild unten: