Mit Liebe für jedes Gramm nachhaltig leben

News

Mit Liebe für jedes Gramm nachhaltig leben

Seminarfachprojekt unterstützt den Hildesheimer Unverpacktladen „Grammliebe“

Im Seminarfach "Nachhaltigkeit" beschäftigte sich meine Gruppe mit dem Konzept des verpackungslosen Einkaufens von Nahrungsmitteln. Dazu wandten wir uns an den neuen Laden "Grammliebe" in der Hildesheimer Innenstadt. Die Besitzerin Beate Schneider  ist die erste, die mit dem konsequenten Verzicht von Verpackungen ein erfolgreiches Geschäft in Hildesheim betreibt. Der Anfrage auf Kooperation mit unserer Seminargruppe stimmte sie sofort zu.
Wir besuchten sie im Laden und waren alle überrascht, wie vielfältig das verpackungslose Sortiment tatsächlich sein kann. Von der Qualität überzeugten wir uns selbst und probierten einige süße und salzige Snackvariationen - das lohnt sich!
Im Interview berichtet sie über die Entwicklung von der Idee bis zu der Ladeneröffnung, von dem Konzept und ihrem Wunsch, dass sich verpackungsloses Einkaufen weiterverbreite, denn "Grammliebe" zeigt, dass es möglich ist.
Als Projektidee beschlossen wir, einen Flyer zu gestalten, der über den Laden und sein Konzept informiert und dafür wirbt. Der ist als PDF-Datei hier zu finden:

Außerdem kreierten wir einige kurze Videos, die wir auf einem TikTok Account veröffentlichen. Der ist hier zu finden: https://vm.tiktok.com/ZMe19m2qP/

Auch im Hinblick auf die aktuell kritische Zeit für sämtliche Läden ermutigen wir, dieses kleine lokale Geschäft zu unterstützen.
Wir, das sind Jonathan, Merle, Hannah, Daniel und Franca aus dem 13. Jahrgang.

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Seite: www.grammliebe.de