Fremdsprache lernen durch Austausch

Ein Schüleraustausch bietet dir viel mehr Einblick in das Leben anderer Menschen und Kulturen als jeder Urlaub und trägt so dazu bei, dass du andere Völker besser verstehst. Nicht immer ist die Begegnung nur einfach, aber in jedem Fall ein Gewinn für das ganze Leben.
Als UNESCO-Projektschule liegen uns die Austauschprogramme besonders am Herzen und wir hoffen, dass alle hier genannten nach der pandemiebedingten Pause wieder stattfinden werden.

Frankreich:

  • Austausch mit dem Collège & Lycée Alcide Dusolier in Nontron.
  • Zielgruppe: SuS des 8./9. Jahrganges
  • Dauer: ca. 8 Tage
  • Der Austausch mit dem Collège & Lycée Alcide Dusolier ist der älteste Schüleraustausch der Robert-Bosch-Gesamtschule und besteht seit 1976.

Chile:

  • Austauschschule: Deutsche Schule in Temuco
  • Zielgruppe: SuS des 10. /11. Jahrganges, Spanisch Fortsetzer, Reisegruppe von max. 10 SuS
  • Dauer: 2 Monate im jeweiligen Partnerland

Spanien:

  • Austausch mit der IES Las Llamas Santander
  • Zielgruppe: SuS des 10./11. Jahrganges Spanisch Fortsetzer
  • Dauer: ca. 10 – 12 Tage

USA:

  • Austauschschule: Whitewater Highschool in Fayetteville in Georgia
  • Zielgruppe: SuS des 10./11. Jahrganges
  • Dauer: ca. 14 Tage