Mathematik hilft uns täglich in vielen Bereichen unseres Lebens. So kannst du mit einer Überschlagsrechnung leicht prüfen, ob dein Geld für den geplanten Einkauf reicht. Mathematik hilft auch da, wo es kompliziert wird. Um eine Rakete erfolgreich zum Mars zu schießen, braucht man neben viel Geld auch gute Kenntnisse in Mathematik.

 

Ab der 5. Klasse erweiterst du bei uns deine Fähigkeiten im Rechnen ständig. Daneben wirst du dich unter anderem mit Geometrie, mit der Erhebung und Auswertung von Daten, der Untersuchung von Zufallsversuchen beschäftigen. Ab der 8. Klasse nutzt du im Mathematikunterricht auch das I-Pad und lernst Techniken kennen, um damit neue mathematische Fragestellungen zu untersuchen.

Im Unterricht bieten wir immer wieder Möglichkeiten an, etwas selbst auszuprobieren. Dabei geht es um Fragestellungen wie diese:
Wie kannst ich Kompass und Landkarte nutzen, um einen Kurs zu bestimmen?
Wie erstelle ich einen Bauplan für mein Traumhaus?
Wie messe ich die Höhe eines Baumes oder Hauses, ohne hinaufzuklettern? …
So erhältst du die Chance neu erworbenes Wissen mit eigenen Erfahrungen zu verbinden. Hilfreich ist es auch, mit anderen über das, was man entdeckt hat, zu sprechen, um die eigenen Vorstellungen zu festigen. Mathematik bietet viele Möglichkeiten zum Knobeln und selbst Forschen! Wenn du das gerne machst, bieten wir die Möglichkeit, an Wettbewerben teilzunehmen.

 

In den Klassen 5 – 7 arbeiten wir zusammen im Klassenverband. Häufig kannst du im Unterricht zwischen unterschiedlich schweren Aufgaben wählen. Ab Klasse 8 findet der Unterricht entweder auf grundlegendem Niveau auf erhöhtem Niveau statt. In der gymnasialen Oberstufe ist Mathematik Pflichtfach. Wir bieten Grundkurse und Leistungskurse an.